Motorrad Simulator Crowd Funding Project

Motorrad Simulator Crowd Funding Project

Die Motorrad Academy findet nun auch Platz in den neuen Räumen von Berny’s Drive Academy. Vorgesehen ist hier ein Motorrad Simulator zum sicheren Training im Grenzbereich. Sowohl Einsteiger-, Fortgeschrittenen – und Profi Training sind dann möglich.

Schonraum

Motorrad Ausbildung beginnt im sogenannten Schonraum. Dies ist eine Fläche im Nichtöffentlichen oder schwach frequentiertem Straßenverkehr. Nicht überall gibt es hierzu geeigneten Raum. Wir verfügen zum Glück über diese Möglichkeit des ersten Ausbildungszeitraums. Nun wollen wir aber noch einen Schritt weiter gehen und Einsteigertraining noch sicherer und vor allem auch Umweltschonender zu gestalten. Ermöglicht werden soll dies durch einen Motorradsimulataor. Um dieses Project zu realisieren benötigen wir jedoch Deine Unterstützung. Hierzu wurde ein Crowd Funding Project gestartet.

Ziel des Projektes

Mit Unterstützung von vielen ‚Crowdern‘ sollen finanzielle Mittel für das Projekt gesammelt werden. Die Finanzierungshilfe die durch das Projekt zusammenkommt, ergänzt unseren Invest in den Motorrad Simulator.

 

Vorteile des Motorrad Simulators

Die ersten Ausbildungsschritte zum Erwerb des Führerscheins der Klasse A kann absolut sicher und Wetterunabhängig auf dem Simulator erfolgen. Der Ausbildungszeitrahmen im Schonraum kann dadurch sicherer und kürzer stattfinden. Zudem wird die Umwelt geschont und der Materialverschleiß eingedämmt. Auf dem Simulator wird keine Belastung durch Abgase erzeugt.

Kurven- und Schräglagen Training können wir dann in absolut sicherem Umfeld durchführen. Auf dem Motorrad Simulator gibt es keine Verletzungen durch reale Stürze. Falsches Verhalten, also zu hohe Kurvengeschwindigkeit sowie zu zuviel Schräglage führen nur virtuell zum Sturz. Zudem bleibt auch das Motorrad an einem Stück und es müssen keine Reperaturen durchgeführt werden. 

Sogar Rennfahrer Training ist auf dem von uns ausgesuchten Motorrad  Simulator möglich. Profis können sich bekannte Rennstrecken erfahren… ohne dort anzureisen mit viel Zeitverlust und finanziellem Aufwand.

Wir würden uns freuen wenn Du dieses Projekt unterstützt. Willkommen sind auch sogenannte Cofunder, also Kooperationspartner mit denen eine WinWin Situation geschaffen werden kann. Berny

Baum BMW Shop24

BMW Motorrad Zubehör Suchst Du Original Zubehör für BMW Motorräder?? Hier unser Redaktionstip für Deine grenzenlose Zweirad-Freiheit  Bist Du auf großer Tour, beim abenteuerlichen Wochenendausflug oder im Alltag – was auch immer Du mit Deiner BMW vorhast, es gibt den passenden Online Händler für das notwendige Zubehör. Baum BMW Shop24 Beim Baum BMW SHop24 findest …

Ducati Diavel for Bentley

Ducati Diavel for Bentley 2024 Was zum Teufel ist das denn ? Das war mein erster Gedanke als ich ein Bild dieser Maschine gesehen habe. Wow, italienische vor Stolz strotzende Brust gepaart mit britischer Eleganz… das war dann mein zweiter Gedanke. Dieses Bike kann für ‚Normalo‘ nicht erschwinglich sein… war dann mein dritter Gedanke. Ein …

Motorräder und deren Sitzhöhe

Suchst Du noch das passende Motorradmodell für Dich?? In der Tabelle findest Du Modelle und Sitzhöhen. Sitzhöhen von 60 cm bis 90 cm Motorräder mit einer Sitzhöhe unter 70 cm habe ich ja schon vorgestellt. In einer Tabelle des ADAC habe ich weitere Modelle entdeckt. Von 600 mm bis 900 mm findest Du viele Angaben …

Motorrad mit Sitzhöhen unter 70 cm

Motorräder mit einer Sitzhöhe von 60 – 70 cm Nicht alle sind mit einer Körpergröße gesegnet bei der es vollkommen egal ist wie hoch man auf dem Bike thront.  Deswegen hier mal eine Übersicht mit was  eine Probefahrt Sinn macht. Natürlich kann jedes Bike etwas tiefer gelegt werden. Jedoch sind hier Grenzen vorhanden. Ein überschreiten …

Yamahas Erweiterung der Ténéré Baureihe

Ténéré Yamaha stärkt und erweitert die erfolgreiche Ténéré Baureihe Seit ihrer Einführung im Jahr 2019 konnte sich die Yamaha Ténéré als das ultimative Mittelklasse Adventure-Bike etablieren. Der herausragende CP2-Motor mit 690 cm³ und das vielseitige Fahrwerk mit Premium-Federelementen machen die Ténéré mit mehr als 40.000 verkauften Exemplaren in Europa zu einer bemerkenswerten Erfolgsgeschichte. Die Baureihe wurde …

eROCKIT begeistert erstmals London

Greentech Festival London mit Nico Rosberg Das eROCKIT mitten auf der weltberühmten Tower Bridge und als Blickfang in der britischen Metropole. Das wohl außergewöhnlichste eBike „Made in Germany“ begeistert in London.  Beim Greentech Festival London überzeugten sich viele der rund 1200 internationalen hochkarätigen Gäste von dem unglaublichen Fahrerlebnis, das das eROCKIT mit sich bringt. Auch …

Hannes Jaenicke auf dem schnellsten „Fahrrad“ der Welt

Schauspieler Hannes Jaenicke testet das schnellste „Fahrrad“ der Welt! Pure Begeisterung bei Hannes Jaenicke. Der Schauspieler und Umwelt-aktivist nutzte beim e4 Testival die Gelegenheit, das eROCKIT bei einer ausgiebigen Fahrt über den Hockenheimring zu testen. Mit rund 100 km/h „radelte“ er mit dem als Leichtkraftrad zugelassenen E-Motorrad über die berühmte Grand Prix Strecke. Jaenicke stellte …

Wiedereinsteigerkurs mit Fun-Faktor bei Harley Davidson Stuttgart

Fun-Faktor: Wiedereinstieg mit Harley Davidson Stuttgart

(c)B.Eckert | Die Harley Davidson Stuttgart Bikes warten auf die Kursteilnehmer

Bekanntlich ist das Leben ja wie eine Achterbahn, es geht mal runter und rauf. Richtungsänderungen sind daher an der Tagesordnung. So kommt es durch Lebenseinschnitte zu Verschiebungen der Prioritäten. Der Bau des Eigenheims, wichtige Weiterbildungen zur Karriere Entwicklung, neuer Job oder Geburt der Kids. Dann fällt der Funfaktor Motorradfahren für viele hinten runter. Der Infekt bleibt aber natürlich…

 

Wiedereinstieg mit Danny und Berny

Harley Davidson Stuttgart veranstaltet daher seit vielen Jahre Wieder-einstiegskurse um neue Motorradtechnik kennenzulernen und Fahrsicherheit zurückzugewinnen. 2023 waren Danny (Danny’s Fahrschule Verkehrsinsel Ditzingen) und Berny (Berny’s Drive Academy Korntal) die neuen Coaches des Events.

„Als Instructor & Moderator für Zweiradsicherheit bin ich natürlich begeistert über das Engagement von Harley Davidson Stuttgart bezüglich der Wiedereinsteiger. Da ich leidenschaftlich Klasse A  ausbilde und gerade für Wiedereinsteiger meine Sicherheitstrainings diesbezüglich sehr wichtig sind, freute ich mich sehr auf diesen Tag. Die Teilnehmer waren hoch motiviert, wir hatten einen tollen gemeinsamen Tag. Mein Dank an Harley Davidson Stuttgart das ich ein Teil davon sein darf.“ Berny

Begrüßung

Um neun Uhr fanden sich die Teilnehmer im Harley Davidson Stuttgart Gebäude ein. Christa Maier (ihr Mann war einer der beiden Gründer von HD Stgt) lebt für die amerikanische Kultmarke. Entsprechend begeisterte sie die Teilnehmer und motivierte sie für das Kommende. Wettertechnisch war es ebenfalls der perfekte Tag, also alles richtig organisiert liebe Christa ;o))))

Nach der Überprüfung der vorhandenen Führerscheine und Risiko Unterzeichnung bezüglich Selbstbeteiligung bei Beschädigung gings dann zum Übungsplatz. Per Fuß waren das zwei Minuten vom Harley Gebäude in Korntal. Bereits ab acht Uhr wurde dort alles vorbereitet. Eisgekühlte Getränke und Butterbrezeln standen für alle bereit, ein Pavillion bot ausreichend Schatten. Die Getränke spielten eine wichtige Rolle während des Trainings. Die Kursteilnehmer kamen ganz schön ins schwitzen… aber nicht nur aufgrund der sommerlichen 26 Grad. Der von mir beigesteuerte rein organische G-Men Energy Drink sorgte dabei für „More Power“. Die Teilnehmer waren vom spritzigen, erfrischenden Geschmack begeistert und sofort wieder konzentriert bei der Sache.

Von Holter die Polter zu Souveräner Kursbeherrschung

 

Aller Anfang ist schwer. Dies mussten auch die Kursteilnehmer erkennen. Gerade aus und schnell kann jeder ;o(( Aber wie sieht‘s aus mit Schrittgeschwindigkeit?? Und dass innerhalb einer max. 60 cm breiten Hütchen-Spur. Gleich im Anschluss ging es dann in den Schritt-geschwindigkeits-Slalom. Da wir es hier mit Harleys zu tun hatten waren die Kegel 4,2 (normal 3,5) Meter entfernt voneinander aufgestellt. Direkt daraus sollte ein S-Kurs mit einer am Ende zumachenden Kurve absolviert werden. Schnell beschleunigend folgte eine Starke Bremsung mit spürbarem ABS-Einsatz bis zum Stillstand. Nach einem Wendemanöver fuhren die Teilnehmer erneut in den Übungskurs.

(c) B.Eckert | Anfang und Ende der Übungsstrecke beim Wiedereinsteigerkurs Harle Davidson Stuttgart

Angangs noch wackelig und unsicher wurde es mit jedem neuen Start in den Kurs sicherer. Die Teilnehmer hatten sichtlich Spaß, wir Coaches freuten uns natürlich über die erreichten Fortschritte. Je mehr Zeit verging desto weniger Hütchen mussten wir wieder aufstellen ;o))))

Als krönenden Abschluss war eine dreißig minütige Ausfahrt geplant. Je sicherer die Teilnehmer desto weniger Risiko für Harley Davidson Stuttgart und uns Coaches. 

Das i-Tüpfelchen

 

Zum entgegengesetzten Kurztrip bildeten wir zwei Gruppen. Danny startete mit fünf, ich mit vier Teilnehmern auf die Runde. Unter anderem nutzte ich zum intensiv Coaching mit einem Teilnehmer mein Sena Kommunikationssystem.  

(c)B.Eckert | Berny’s Gruppe bricht auf zum Kurztrip

Der Kurztrip machte allen Teilnehmern sehr viel Spaß. Erneut konnte ich dabei die Pan America Special testen. Aufrecht, entspannt und mit deutlich Power ausgestattet konnte ich den Kurztrip moderieren. Wird sicherlich noch öfter der Fall sein ;o)))

Danny saß das erste Mal auf der Pan America und war ebenso begeistert. Er hat dabei auch noch den Vergleich als ehemaliger GS Fahrer. Seine Aussage:“ Die Pan America ist die bessere BMW GS… leichter im Handling, deutliche besserer Sitzkomfort, Bedienelemente überschaubarer. Ein absolut Alltagstaugliches Motorrad für lange Ausfahrten. Das dynamische Fahrwerk empfand ich ebenfalls als sehr angenehm.“

(c) B.Eckert | Danny unnd Gruppe kehren vom Kurztrip zurück…

Der Abschluss

Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und ein gerahmtes Erinnerungsfoto welches am Anfang schon geschossen wurde. Ein Gruppenfoto wurde vor Auflösung ebenfalls noch gemacht. Mit sehr viel positivem Feedback verabschiedeten die Teilnehmer sich vom Harley Davidson Stuttgart Team und uns Coaches. Ich denke ich werde den einen oder anderen bei meinen Sicherheitstrainings sehen.

(c) Harley Davidson Stuttgart | Wiedereinsteigerkurs 24.06.2023

Harley Davidson Stuttgart

(c)Harley Davidson Stuttgart, Photo: B.Eckert

Gegründet 1985 von Gerd Maier und Fred Pistor oder einfach Gerd und Fredi. Die V-Twin-Gemeinde wird hier versorgt mit allem, was Harley® Fahrer lieben: mit dem richtigen Bike, dem perfekten Equipment, bestem Service und einer Atmosphäre zum Wohlfühlen. Anfangs noch in Leonberg ansässig, gab es 1995 aus Platzgründen einen Umzug nach Korntal.

Bereits 2009 platzte wieder alles aus den Nähten. Also wurde der Laden kurzerhand vergrößert. Im Mai 2010 wurde auf 1.690 m2 erweitert. Später kam dann unsere 500 m2 große Halle für Gebrauchtbikes hinzu. Heute bietet das Paradies für Harley Fans auf insgesamt 2.200 m2 alles was ein Harley Kunde so benötigt.

Seit 2020 führen Jan Löll (Office) und Jan Stengl (Werkstatt) die Geschäfte.

Danny’s Fahrschule Verkehrsinsel Ditzingen

 

(c)B.Eckert | Daniel (Danny) Roter, Verkehrsinsel Ditzingen

Am 2.2.2022 übernahm Daniel Roter (seit 2017 als Fahrlehrer tätig) eine seit 13 Jahren bestehende Fahrschule. Seitdem wächst der Fahrschülerstamm beständig an. Mittlerweile mit Unterstützung werden die Fahrschüler:innen kompetent ausgebildet. Ausbildung wird geboten in den Klassen B/BE/B197/B196 und den Motorradklassen A/A1/A2.

Berny’s Drive Academy Korntal

 

(c)B.Eckert | Bernhard (Berny) Eckert, Instructor & Moderator Zweiradsicherheit

Am 1.12023 übernahm Bernhard Eckert eine alteingesessene Fahrschule in Korntal. Mit neuem Konzept (Fahrlehrererfahrung seit November 1982) werden moderne Ausbildungskonzepte auf Premium Fahrzeugen gefahren. Ausbildung wird geboten in den Klassen B/BE/B197/B196 und den Motorradklassen A/A1/A2.

Kooperative Zusammenarbeit

Zwischen Danny’s Fahrschule und Berny’s Drive Academy gibt es eine kooperative starke Zusammenarbeit. Sowohl Dany als auch ich freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Harley Davidson Stuttgart. Der Start war auf jeden Fall mehr als vielversprechend. Unser Dank ans Team rund um die beiden Jan’s und Christa.